Hinter den verschlossenen Türen des Kulturlabor Stromboli brodelt es auch in der neuen Normalität: Vom 10. bis zum 28. Dezember lief der ,,Stromboli Survival Club" mit ansteckender Live-Musik und keimfreien Bar-Gesprächen. Ein Online-Lockdown-Projekt für alle Daheimgebliebenen. Also für alle.

---> Stromboli Survival Club zum Nachschauen auf der Stromboli Website
---> Zur Facebook Playlist
---> Zur Youtube Playlist

 


Abgesagte und geplante Veranstaltungen

Aufgrund der andauernden Covid-Situation und der Ungewissheit, wann und unter welchen Voraussetzungen der Veranstaltungsbetrieb wieder aufgenommen werden kann, wird es voraussichtlich eine längere Programmpause geben. Für bereits geplante Veranstaltungen startet der Vorverkauf sobald wir Gewissheit haben, dass diese durchführbar sind.

 


 

Endgültig abgesagt: "Austrophobia" von Andreas Vitásek - Tickets werden vollständig erstattet.
Aufgrund der unsicheren Lage muss der bereits zweimal verschobene Kabarettabend mit Andreas Vitásek im Haller Kurhaus leider endgültig abgesagt werden. Tickets können ab sofort bei jenen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden. Für Onlinekäufe steht hier ein Rückgabeformular bereit. Bei Fragen oder Unklarheiten steht das Stromboli-Team gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 05223-45111 zur Verfügung.


Wer uns dabei helfen will, dass wir nicht alleine auf den Vorverkaufsgebühren sitzen bleiben, kann uns gerne hier eine kleine Spende zukommen lassen.

 


 

Stromboli Survival Club aktuell

Ein Online-Lockdown-Projekt
Für alle Daheimgebliebenen.
Also für alle.


Folge 7 vom 28.12.2020
Mit Drei4tel Siebme

Petra Baldauf (Sax, Voc), Hermann Kranewitter (Trompete), Alexander Goidinger (Keys), Mario Köfler (Drums), Frajo Köhle (Guit, Voc), Gerald Rumpold (Bass).
Lockdown-Haushalt: Die Jane, Herr Inventar, Ober Gscheit

Aus technischen Gründen ist es möglich, dass das Video auf manchen Geräten erst nach dem Livestream verfügbar ist.

Unterstütze das Stromboli ...

... und lass die leeren Kassen trotz Corona klingeln mit:

  

  • einem fiktiven Bier
  • einer fiktiven Eintrittskarte zu einer Veranstaltung, die es eventuell auf Facebook und Instagram virtuell gibt
  • einem fiktiven Schmiergeld (um für eine ausverkaufte Veranstaltung doch noch eine Eintrittskarte zu bekommen)

 

mit Überweisung:
IBAN AT 28 3636 2000 0008 6991

mit Paypal oder Kreditkarte:

 


 

Sei artig und folge uns!


 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.