Urban Dance & Styles Performance der Schüler*innen der ASO 4 der Schule am Rosenhof Hall

im Rahmen von Gören gehören gehört! - ein Projekt des Theater StromBomBoli

Bereits seit einigen Monaten setzen sich die Schülerinnen* und Schüler* der Schule am Rosenhof auf verschiedenen Ebenen mit dem Thema Feminismus auseinander.
Im Zentrum steht der Körper als Ausdrucksmittel der eigenen Identität.

 

Im Urban Styles and Breakdance Workshop mit Silke Grabinger und Olga Swietlicka von der SILK Fluegge dancecompagnie wird geschlechtsspezifischen Verhaltensweisen und Bewegungsmustern sowie gängigen Rollenbildern und Klischees auf den Grund gegangen. Mit Mitteln des urbanen und zeitgenössischen Tanzes werden Wahrnehmung und Bewertungsmuster von Selbstdarstellung und Selbstinszenierung hinterfragt, dargestellt und überzeichnet.

Nach einem mehrtägigen intensiven Training und Workshop präsentieren die Haller B-Girls* & Boys* ihre selbst inszenierte Urban Dance Performance.


Ein Projekt im Rahmen von macht I schule I theater

Gören gehören gehört! findet im Rahmen von "TKI Open 16 - feminismus reloaded" statt.

 
 
 
 

Kartenreservierung

Wenn eine Veranstaltung ausverkauft ist, geben wir das auf der Website bekannt. Solange das Formular online ist, können Karten für den gewünschten Termin reserviert werden.
bitte so eingeben: xxxx-xxxxxxxxxx z.B. 0650-123456789
Bei Bedarf werden sich MitarbeiterInnen vom Flüchtlingsheim bei mir melden.
Zutritt unter den zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Corona-Regeln für Veranstaltungen. Wichtig: Bitte informieren Sie sich kurz vor dem Besuch nochmals über die aktuellen Vorschriften hier.
Achtung
Nur wenn nach dem klicken auf "reservieren" eine Bestätigung erscheint, war die Anmeldung erfolgreich.

Bitte unbedingt folgende Erklärung bestätigen, sonst wird die Anmeldung als Spam eingestuft und nicht zugestellt.

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

 

ECKDATEN:

 

Datum

Dienstag, 9.3.2016
19:30
Ort

Kulturlabor Stromboli
Krippgasse 11
6060 Hall in Tirol

 

Eintritt

freiwillige Spenden

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.