Analog-Festival 7. bis 11. Juli 2021 im Hofratsgarten der Burg Hasegg Hall

Mit den Musiker*innen unseres Online-Projektes ,,Stromboli Survival Club" und weiteren Highlights der heimischen Musikszene feiern wir den Übergang von der digitalen in die analoge Welt!

 

LINE-UP - 10.7.21
 

LOU ASRIL

Superlative dürfen nicht inflationär verwendet werden, aber wie soll man ohne solche das Soul/R'n'B-Wunderkind Lou Asril beschreiben? Mit 11 beginnt Lou Asril eine klassische Klavierausbildung, mit 15 steht er zum ersten Mal mit eigenen Songs auf der Bühne, mit 17 gewinnt er den Joe Zawinul Award und bereist die Studios von Los Angeles. 2019 veröffentlicht er seine Debütsingle ,,Divine Goldmine", und sie verfehlt ihre Wirkung nicht: kraftvoll und tief dringt sie mit der samtig-eigenwilligen, unerwarteten, souligen Stimme durch jede Faser des Körpers. Ein Auge auf die Tanzfläche, das andere tief verschlossen für einen Blick nach innen - Lou Asrils Musik und Texte treffen den Zeitgeist. Hör- und spürbar wird dies - aber lange nicht nur - bei seinen erstaunlichen Live-Sets.


NICE CORNER BACKBONES

Dem Drive des Bluegrass auf den Fersen und in der Repertoirekiste großer Jazzpioniere wühlend, singen und spielen die Nice Corner Backbones ganz im Sinne ihrer seelenverwandten Ahnen der Blue Ridge Mountains. Steelstringgitarren, Dobro, Mandoline, Banjo, Akkordeon und Bluesharp tanzen in unbändiger Spielfreude, welche nur durch den Kontrabass geerdet wird.

Marko Birkner (vocals, guitar, dobro, banjo), Martin Wesely (vocals, guitar, mandolin, banjo), Frajo Köhle (vocals, guitar, accordeon, bluesharp), Joachim Pedarnig (doublebass)


DREI4TEL SIEBME

Kreativ und dynamisch interpretierter Funk und Jazz mit:
3 von 4 Bläsern: Petra Baldauf (Saxophon und Vocals), Gerhard Hacker (Saxophon), Hermann Kranewitter (Trompete).
4 von 3 Rhythmikern: Alexander Goidinger (Keys), Mario Köfler (Drums), Frajo Köhle (Guitar und Vocals), Mario Köfler(Drums), Gerald Rumpold (Bass).

DUBAWARE SOUNDSYSTEM

Alex Mayer (Didgeridoo), Jochen Hampl (Percusison) und the Waz epx. (Electronics) improvisieren mit Percussion, Didgeridoo, Electronics und Turntables und lassen den Festivalabend mit Space und Groove ausklingen.

 

Reihenfolge der Konzerte: Nice Corner Backbones, Drei4tel Siebme, Lou Asril, Dubaware Soundsystem

 

.
 
 

Kartenvorverkauf

Stromboli-Online-Ticketshop

 

Kartenvorverkauf bei Ö-Ticket

Kartenvorverkauf bei allen Ö-Ticket VVK-Stellen

ECKDATEN:

Datum

Sa 10.7.21
Beginn: 16.30 Uhr
Einlass: 15.30 Uhr

 

Ort

Kulturlabor Stromboli
Krippgasse 11
6060 Hall in Tirol

 

Eintritt

VVK € 17,00 / 14,50 (erm.), AK  € 20,00 / 17,50 (erm.)
3-Tages-Konzertpass (8. bis 10.7).: EUR 45,00 / 40,00 (erm.)
Ermäßigung für Schüler*innen, Lehrlinge, Studierende bis 27, Stromboli-Mitglieder, Ö1-Intro 10% Ermäßigung für Ö1-Club-Mitglieder
Bitte Ausweise zur Veranstaltung mitnehmen!
Der Stromboli-Reisepass ist für diese Veranstaltung gültig (Voranmeldungen für Stromboli-Reisepass-Besitzer*innen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 

Coronaregeln

Zutritt unter den zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Corona-Regeln für Veranstaltungen.

Wichtig: Bitte informieren Sie sich kurz vor dem Besuch nochmals über die aktuellen Vorschriften hier.

Unterstütze das Stromboli ...

... und lass die leeren Kassen trotz Corona klingeln mit:

  

  • einem fiktiven Bier
  • einer fiktiven Eintrittskarte für unser Onlineprogramm
  • einem fiktiven Schmiergeld (um für eine ausverkaufte Veranstaltung doch noch eine Eintrittskarte zu bekommen)

 

mit Überweisung:
IBAN AT 28 3636 2000 0008 6991

 


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.