Präsentation von Band 1 der Otto-Grünmandl-Werkausgabe
Mit Bettina Redlich und Dietmar Mössmer

Einführung: Maria Piok und Ulrike TanzerAm 22. Oktober 2019 erscheint beim Haymon Verlag Band 1 einer fünfbändigen Grünmandl-Werkausgabe, der die Novelle ,,Ein Gefangener" sowie Kurzprosa und Lyrik enthält. Otto Grünmandls Freunde und KollegInnen Bettina Redlich und Dietmar Mössmer werden an diesem Abend daraus lesen.

Zuvor gibt es eine Einführung durch die Herausgeberinnen Maria Piok und Ulrike Tanzer vom Forschungsinstitut Brenner-Archiv.

17.30 Uhr Kuratorinnenführung mit Maria Piok durch die Ausstellung ,,Grünmandl Geschichte. Gedanken. Bilder" im Stadtmuseum Hall.
Teilnahme kostenlos, Anmeldung nicht erforderlich

 
 
 

Reservierung/Zählkarten

Wenn eine Veranstaltung ausverkauft ist, geben wir das auf der Website bekannt. Solange das Formular online ist, können Karten für den gewünschten Termin reserviert werden.
bitte so eingeben: xxxx-xxxxxxxxxx z.B. 0650-123456789
Bei Bedarf werden sich MitarbeiterInnen vom Flüchtlingsheim bei mir melden.
Zutritt unter den zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Corona-Regeln für Veranstaltungen. Wichtig: Bitte informieren Sie sich kurz vor dem Besuch nochmals über die aktuellen Vorschriften hier.
Achtung
Nur wenn nach dem klicken auf "reservieren" eine Bestätigung erscheint, war die Anmeldung erfolgreich.

Bitte unbedingt folgende Erklärung bestätigen, sonst wird die Anmeldung als Spam eingestuft und nicht zugestellt.

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

 

ECKDATEN:

 

Datum

Mittwoch 04.12.19
Beginn: 19:00
Einlass: 18:30
(17.30 Uhr Kuratorinnenführung mit Maria Piok durch die Ausstellung ,,Grünmandl Geschichte. Gedanken. Bilder" im Stadtmuseum Hall)

 

 

Ort

Behaimsaal, Burg Hasegg, Hall,
Eingang über Burghof
6060 Hall in Tirol

 

Eintritt

freiwillige Spenden
Sitz- und Stehplätze, freie Platzwahl

Lass die leeren Kassen wieder klingeln

Mit dem Kauf einer fiktiven Eintrittskarte oder eines fiktiven Biers hilfst du dem Stromboli dabei, auch den vierten Lockdown zu überstehen und in Zukunft für weitere kulturelle Ausbrüche zu sorgen.


über Kreditkarte/Paypal


per Überweisung
IBAN AT 86 3636 2000 0008 6991
Kontoinhaber: Kulturlabor Stromboli - Verein zur Förderung kultureller Aktivitäten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.