Stromboli Gute-Nacht-Geschichte #4

Diesmal zeigen wir euch eine Aufzeichnung der Produktion ,,Beam us up Opa!" des Theater StromBomBoli aus dem Jahr 2015, als unser junges Publikum noch live dabei sein durfte.

Das Stück des Tiroler Autors Stefan Abermann handelt von der Wichtigkeit gemeinsamer Erinnerungen und davon, wie verbindend es ist, diese neu zu entdecken.

Früher einmal hatte Arnos Opa eine große Leidenschaft: Er war begeisterter Star Trek-Fan. Und während Arno die Serie gar nicht kennt, kennt sein Opa nichts Anderes mehr: Denn heute hat er eine eigenartige Krankheit, die ihn alles vergessen lässt. Übrig sind nur noch Raumschiffe, Sternenföderationen und weit entfernte Planeten.

Die StromBomBoli-Produktion ist 2014 im Rahmen von ,,25 Jahre Stromboli - Hall im All"  entstanden.


Darsteller*innen:
Wolfgang Hundegger (Opa Kirchner), Benjamin Lang (Arno), Christina STallbaumer (Elisabeth)

Regie: Alexander Kratzer
Autor: Stefan Abermann
Bühne/Kostüme: Lisa Überbacher
Musik: Christian Martinek
Licht: Alexander Wagner
Produktionsleitung: Renée Jud

 

Das Programm ist am 17.5 hier auf unserer Website und auf Facebook zu sehen.

 

 
 
 
 

Freiwilliger Beitrag für das
Couch-Surfing-Programm

UNTERSTÜTZE DIE
HALLER WOHNZIMMER BÜHNE

Diese Veranstaltung ist Teil des Stromboli-Couch-Surexacttarget.comfing-Programms, das wir aufgrund der Corona-Veranstaltungsverbots ins Leben gerufen haben. Wir möchten damit heimischen Künstler*innen und Künstlern durch die Krise helfen und das Haller Kulturleben aufrechterhalten. Unterstütze uns dabei und beteilige dich an unserer Crowdfunding-Aktion hier: Startnext

 

ECKDATEN:

 

Datum

Sonntag, 17.05.2020
Onlinepremiere: 18:00 Uhr

 

 

 

 

0
0
0
s2smodern

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.