Nach der fulminanten Filmpremiere am 7.7. in der Burg Hasegg ist die Mischung Meeres-Musical und Wellen-Seifenoper nun auch als Stromboli-Streaming-Programm verfügbar

Das Kulturlabor Stromboli hat sich auch von der dritten Corona-Welle nicht brechen lassen und im April sein Online-Projekt ,,Stromboli Survival Club" auf hohe See geschickt. Auf dem Kultur-Kreuzfahrtschiff ,,Ckosta Ckorona" trifft man auf den vom Leben und von der Seefahrt gezeichneten Kapitän Cretino, die gleich emsige wie geheimnisvolle Kreuzfahrtmanagerin Aida, den singenden und flirtenden Schiffsarzt Dr. Jimmy Hart, zwei musikalische Sicherheitsagenten, das wandlungsfähige Klabautermännchen, einen blinden aber alles durchschauenden Passagier und auf die DieJane, die an Bord endlich einmal eine neue Platte auflegen will und sich nun als Animateurin und Krisenmanagerin versucht. Ob es ihr damit gelingt, die innere Leere, die sie schon ihr Leben lang begleitet, auszufüllen, wird sich zeigen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.