Wir arbeiten an einem Ersatztermin und geben diesen bekannt, sobald wir wissen, wann wir wieder veranstalten dürfen.

feinmaschig

Der Tiroler Klarinettist und Saxophonist Helmut Sprenger stellt seine zweite Solo- CD vor.

Während er auf seiner ersten CD vor allem Stücke bekannter Komponisten von Olivier Messiaen über Igor Stravinsky bis Steve Reich spielte, sind in seinem neuen Programm ,,feinmaschig" ausschließlich Eigenkompositionen zu hören. Loopstation und Electronics liefern ein ätherisches Gewebe für Klarinettenmusik, die aus vielen feinen Nuancen und minimalistischen Klangbildern besteht. Die Zuhörer*innen sind Mitreisende auf Sprengers ,,Soloexpedition" zu neuen Klangwelten.

https://www.helmutsprenger.at/

.
 
 

 

ECKDATEN:

 

Datum

Freitag, 13.11.2020
Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr

 

Ort

Kulturlabor Stromboli
Krippgasse 11
6060 Hall in Tirol

 

Eintritt

Eintritt: EUR 12,00 / 9,00 (erm.)
Ermäßigter Eintrittspreis gilt für SchülerInnen, StudentInnen, Lehrlinge, Präsenzdiener, Stromboli-Mitglieder, Ö1-Intro, 10% Ermäßigung für Ö1-Clubmitglieder und TonArtTirol-Mitglieder. Kinder und Jugendliche unter 19 zahlen generell € 7,00.
Zugewiesene Sitzplätze für Besucher*innen bzw. Besucher*innengruppen.
Einteilung und Zuweisung erfolgt vor Ort.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.