Jazz vom Feinsten in der Suppenküche

Groove, Melodie, Harmonik, Improvisation und Stimme sind die Ingredienzien des Maurer-Maurer-Quartetts.

Neben einer langen musikalischen Erfahrung und einer starken Bühnenpräsenz zeichnet die vier MusikerInnen eine gute Portion Intuition und Spielfreude aus. Ein gelungener Konzertabend ist garantiert! Zudem starten wir an diesem Abend mit der Stromboli-Suppenküche, die unser Konzertprogramm immer wieder kulinarisch verfeinern wird.

 

Anna Maurer (vocals, piano), Christian Maurer (saxophone), Dragan Trajkovski (bass), Wolfi Rainer (drums)

 


http://www.toene.at/maurer/

.
 
 

Kartenreservierung

Restkarten an der Abendkasse erhältlich.

 

ECKDATEN:

 

Datum

Samstag, 19.09.2020
Beginn: 20.30 Uhr
Einlass: 20:00 Uhr

 

Ort

Kulturlabor Stromboli
Krippgasse 11
6060 Hall in Tirol

 

Eintritt

Eintritt: EUR 15,00 / 12,00 (erm.)
Zugewiesene Sitzplätze für Besucher*innen bzw. Besucher*innengruppen.
Einteilung und Zuweisung erfolgt vor Ort.
Ermäßigter Eintrittspreis gilt für SchülerInnen, StudentInnen, Lehrlinge, Präsenzdiener, Stromboli-Mitglieder, Ö1-Intro, 10% Ermäßigung für Ö1-Clubmitglieder und TonArtTirol-Mitglieder. Kinder und Jugendliche unter 19 zahlen generell € 7,00.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.