Eine kleine Nonsens Geschichte
Ein Hörspiel der 4a des Schuljahres 17/18 des Gymnasiums Hall

Auf dem weiten Weg nach Transsylvanien kommt Graf Dracula an einem hübschen Städtchen namens Hall vorbei. Hungrig und durstig nach ein wenig Blut verschlägt es ihn in ein Restaurant mit dem vielversprechenden Namen Geisterburg, in dem ein von Heimweh geplagter italienischer Koch und der Lehrlingskellner Thaddäus am Werk sind.

Dort begegnet er der hübschen Vegetarierin Frau Sellerie, von der er sofort angetan ist. Mit seinen Vampirdämpfen sorgt er nicht nur bei ihr, sondern auch bei den anwesenden Gästen für Verwirrung ...

Mit: David Giner (Erzähler, Gast),  Maximlian Haslinger (Graf Dracula), Naomi Karosin (Frau Sellerie), Yannick Rainer (Thaddäus), Lorenzo Linser (Koch), Anna Walder (Gast), Selina Nagl (Gast)

Regie: Florian Grünmandl, Textwerkstatt: Irene Prugger, Ton/Tonschnitt: Christian Martinek
Aufgenommen im Freirad Studio am 29.5.2018 unter der Leitung von Geli Kugler.
Dauer: ca 20 min

Ein Projekt des Kulturlabor Stromboli in Zusammenarbeit mit dem Franziskanergymnasium Hall und Radio Freirad Innsbruck.

 
 
 

Kartenreservierung

Wenn eine Veranstaltung ausverkauft ist, geben wir das auf der Website bekannt. Solange das Formular online ist, können Karten für den gewünschten Termin reserviert werden.
bitte so eingeben: xxxx-xxxxxxxxxx z.B. 0650-123456789
Bei Bedarf werden sich MitarbeiterInnen vom Flüchtlingsheim bei mir melden.
Zutritt unter den zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Corona-Regeln für Veranstaltungen. Wichtig: Bitte informieren Sie sich kurz vor dem Besuch nochmals über die aktuellen Vorschriften hier.
Achtung
Nur wenn nach dem klicken auf "reservieren" eine Bestätigung erscheint, war die Anmeldung erfolgreich.

Bitte unbedingt folgende Erklärung bestätigen, sonst wird die Anmeldung als Spam eingestuft und nicht zugestellt.

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

 

ECKDATEN:

 

Datum

Mittwoch, 31.10.2018
Einlass: 20:00 Uhr

 

Ort

Kulturlabor Stromboli
Krippgasse 11
6060 Hall in Tirol

 

Eintritt

freiwillige Spenden
Sitz- und Stehplätze, freie Platzwahl

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.