Schöne Bücher

Im November tagt wieder das Literarische Hausquartett im Stromboli und gibt, vorbereitend auf das Christkind, vier Buchtipps ab.

Und da Geschenke ja schön sein sollen, ist das Motto diesmal ,,schöne Bücher".

Für Christina Matuella ist "Der endlose Sommer" von Madame Nielsen ein schönes Buch, für Michaela Wurzer "Nähe" von Giovanni Frazzetto. Robert Renk ist von der Schönheit von "QualityLand" von Marc Uwe Kling überzeugt. Martin Fritz schließlich würde "Präraffaelitische Girls erklären das Internet" von Christiane Frohmann auf jeden Fall dem Christkind mitgeben.

Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion und vier weitere Weihnachtsgeschenktipps von unseren ExpertInnen.

 
 
 
 
 

Kartenreservierung

keine Reservierung notwendig

 

ECKDATEN:

 

Datum

Mittwoch, 28.11.18
Beginn: 20.30 Uhr
Einlass: 20.00 Uhr

 

Ort

Kulturlabor Stromboli
Krippgasse 11
6060 Hall in Tirol

 

Eintritt

frei
Ermäßigter Eintrittspreis gilt für SchülerInnen, StudentInnen, Lehrlinge, Präsenzdiener, Stromboli-Mitglieder, 10% Ermäßigung für Ö1-Clubmitglieder und TonArtTirol-Mitglieder. Kinder und Jugendliche unter 19 zahlen generell € 7,00.


Sitz- und Stehplätze, freie Platzwahl

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.