Vorprogramm: ,,Aufdrahn & Owezahn"
Open-Air-Konzert im Rahmen des zweitägigen Musikfestivals ,,Sunny Games"
Im Hofratsgarten der Burg Hasegg Hall

Notenlust statt Notendruck: Das Kulturlabor Stromboli bringt am 8. und 9. Juli die Burg zum Brodeln. Auf der Open-Air-Bühne des Haller Hofratsgarten läuten beim zweitägigen Musikfestival ,,Sunny Games" Lou Asril und die ,,Familie Lässig" die Ferien ein. Lässiger könnte der Ferienstart nicht sein.
 

 ,,Einer heilen Welt, die eine Weile hält" spüren am 9. Juli die harmoniehungrigen All Stars der ,,Familie Lässig" beim Stromboli-Musikfestival ,,Sunny Games" im Hofratsgarten der Burg Hasegg nach. Die Austro-Supergroup, die 2014 für ein Charity-Projekt zueinander fand und seither nicht mehr zu trennen ist, bestreitet mit dem Hall-Gig übrigens nicht nur das letzte Konzert ihrer ,,Heile-Welt"-Tour, sondern auch ihren einzigen Tirol-Auftritt. Den sollte man auf keinen Fall versäumen. Denn wenn der Kabarettist und Gehirnakrobat Gunkl, die Leinwand- und Bühnenprofis Manuel Rubey und Gerald Votava und die multitalentierten Berufsmusiker:innen Clara Luzia, Catharina Priemer-Humpel und Boris Fiala zur taktvollen Familienaufstellung zusammenfinden, verschmelzen Herz und Schmerz, Indie und Pop, Schlager und Schüttelreim. Statt dunkelgrauer Sorgen wird hier die Hoffnung auf ein farbenfrohes Morgen verbreitet. Kurz und gut: Diese Lässig Singers hätte man gern in der Verwandtschaft.


Im Vorprogramm verbreiten Soundkünstler Andi Schiffer und Schauspieler Benedikt Grawe gemeinsam mit ihren MusikerkollegInnen Burgi Pichler, Helmut Sprenger und Philipp Ossanna bittersüße Melancholie. In ihrem neuen Projekt ,,Aufdrahn & Owezahn" warten sie mit morbid anmutenden Meisterwerken auf, die sie mit virtuoser Leichtigkeit würzen. Kommen Sie, kommen Sie: Der Jahrmarkt der Grauslichkeiten hat geöffnet und damit auch die Geisterbahn der Gefühle, in der Ludwig Hirsch auf Frank Zander trifft. Die musikalische Farbpalette reicht von dunkelgrau bis dunkelschwarz. Wer also von düsteren Zeiten nicht genug kriegen kann, dem sei dieser Abend ans noch pochende Herz gelegt.

Auf dass der Sommer endless sein möge.

https://familielaessig.com/

.
 
FAMILIE LÄSSIG; Foto: Stipsits
Aufdrahn & Owezahn; Foto: Cole
 
FAMILIE LÄSSIG; Foto: Stipsits
 

Kartenvorverkauf

 

 

 

ECKDATEN:

 

Datum

Samstag, 09.07.2022
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

 

Ort

Burg Hasegg
Münze Hall
6060 Hall in Tirol

 

Eintritt

VVK EUR 28,00/24,00 (erm.)
AK EUR  32,00/28,00 (erm.)
2-TagesTicket 8. und 9. Juli: 45,00 / 40,00 (erm.)
Ermäßigter Eintrittspreis gilt für SchülerInnen, Studierende bis 27, Lehrlinge, Präsenzdiener, Menschen mit Beeinträchtigung, Stromboli-Mitglieder, Ö1-Intro, 10% Ermäßigung für Ö1-Clubmitglieder und TonArtTirol-Mitglieder. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren zahlen generell EUR 8,00.
freie Platzwahl

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.