Support: BAIBA
Open-Air-Konzert im Rahmen des zweitägigen Musikfestivals ,,Sunny Games"
Im Hofratsgarten der Burg Hasegg Hall

Notenlust statt Notendruck: Das Kulturlabor Stromboli bringt am 8. und 9. Juli die Burg zum Brodeln. Auf der Open-Air-Bühne des Haller Hofratsgarten läuten beim Stromboli-Musikfestival ,,Sunny Games" Lou Asril und die ,,Familie Lässig" die Ferien ein. Am Zeugnistag macht der aufstrebende Soul-Pop-Meister Lou Asril dem Sommer den Hof.

Superlative dürfen nicht inflationär verwendet werden, aber wie soll man ohne solche das Soul/R'n'B-Wunderkind Lou Asril beschreiben? Mit 11 beginnt Lou Asril eine klassische Klavierausbildung, mit 15 steht er zum ersten Mal mit eigenen Songs auf der Bühne, mit 17 gewinnt er den Joe-Zawinul-Award und bereist die Studios von Los Angeles. 2019 veröffentlicht er seine Debütsingle ,,Divine Goldmine", und sie verfehlt ihre Wirkung nicht: kraftvoll und tief dringt sie mit der samtig-eigenwilligen, unerwarteten, souligen Stimme durch jede Faser des Körpers. Ein Auge auf die Tanzfläche, das andere tief verschlossen für einen Blick nach innen: Lou Asrils Musik und Texte treffen den Zeitgeist.


Mit seiner samtig-funkigen Stimme und seiner einnehmenden Live-Aura sorgte der virtuose Musiker im Vorjahr beim ,,Stromboli-Analog-Open-Air" im Hofratsgarten der Burg Hasegg in Hall für ein wahres Stimmungsgewitter. Am 8. Juli kehrt er nun in diese malerische Location zurück. Als Anheizerin an diesem ohnedies hitzigen Abend, der im Zuge des zweitägigen Festivals ,,Sunny Games" über die Bühne geht, fungiert Soul-Pop-Magierin BAIBA. Die Wahl-Innsbruckerin mit lettischen Wurzeln hat ihr zweites Album ,,Lighter" im Gepäck, bei dem sich Schmerz an Freude schmiegt und mysteriös dunkle Texte auf tanzbare Rhythmen treffen.

 
Baiba
Foto: Lichtsüchtig
Lou Asril
Foto: Gotter
 
Lou Asril
Foto: Gotter
 

Kartenvorverkauf

 

Info Stromboli-Reisepass-Abo
Der Stromboli Reisepass gilt nicht für diese Veranstaltung.
Abonnent:innen können jedoch ein ermäßigtes Ticket buchen.

 

 

 

ECKDATEN:

 

Datum

Freitag, 08.07.22
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

 

 

Ort

Burg Hasegg
Münze Hall
6060 Hall in Tirol

 

Eintritt

VVK EUR 23,00/19,00 (erm.); AK EUR 26,00/22,00 (erm.)
2-TagesTicket 8. und 9. Juli: 45,00 / 40,00 (erm.)
Ermäßigter Eintrittspreis gilt für SchülerInnen, Studierende bis 27, Lehrlinge, Präsenzdiener, Menschen mit Beeinträchtigung, Stromboli-Mitglieder, Ö1-Intro, 10% Ermäßigung für Ö1-Clubmitglieder und TonArtTirol-Mitglieder. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren zahlen generell EUR 8,00.
freie Platzwahl

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.