Das Konzert ist ausverkauft!

Achtung: Bei dieser Veranstaltung gilt die 3-G-Regel (geimpft, genesen oder getestet)

Harmonische Lebenszeichen aus Nashville

Ein Sound, der nach Sonne, Freiheit und der Westcoast klingt. Dank ihrer beeindruckenden dreistimmigen Harmony-Vocals, ihrer zeitlosen klassischen Rock-Songs mit Ohrwurmqualität und ihrer magischen Bühnenpräsenz eilt ,,High South" ein Ruf als Live-Sensation voraus, die Vergleiche mit Stimmlegenden wie den ,,Eagles", ,,Byrds" oder ,,Crosby, Stills, Nash & Young" nahelegen.

Nachdem die Nashville-Abgesandten von den pandemischen Urständen ausgebremst wurden, holen sie nun endlich ihre 2020 abgebrochene Tour nach, um ihr Publikum mit Stimmgewalt, Charme und Charisma zu verzaubern. Mit dabei haben sie ihr neues Album ,,Peace, Love & Harmony - Revisited" und damit handmade american music at it's very best!

Besetzung: Jamey Garner, Kevin Campos und Devon Pangle

https://www.highsouthofficial.com/

 

 
Foto: Jim Shea
Foto: Jim Shea
 
Foto: Jim Shea
 

 

 

 

 

 

ECKDATEN:

 

Datum

Freitag, 15.04.2022
Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

 

Ort

Kulturlabor Stromboli
Krippgasse 11
6060 Hall in Tirol

 

Eintritt

VVK EUR 25,00/22,00 (erm.)
AK EUR 28,00/25,00 (erm.)
Ermäßigter Eintrittspreis gilt für SchülerInnen, Studierende bis 27, Lehrlinge, Präsenzdiener, Menschen mit Beeinträchtigung, Stromboli-Mitglieder, Ö1-Intro, 10% Ermäßigung für Ö1-Clubmitglieder und TonArtTirol-Mitglieder. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren zahlen generell EUR 8,00.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.