Open Air im Altstadtpark Hall

Ja aber hallo! Darf der das? Derart lustvoll über die Abgründe der rot-weiß-roten Seele zu wandeln? Ja, Koschuh darf das und er macht das laut Kritiken "schonungslos genial".

 

Der Tiroler Kabarettist Markus Koschuh nimmt sich kein Blatt vor den Mund. Und das ist auch gut so. Lustvoll zerpflückt er die Abgründe der rot-weiß-roten Seele, die bisweilen dunkelgraue Schatten wirft. Koschuhs bitterbösen Spitzen gegen die vermeintlichen Alles-Richtig-Macher sind gleich schonungslos wie aberwitzig.
Im Haller Altstadtpark präsentiert der humoristische Wortjongleur, der auch beim „Stromboli Survival Club“ lustvoll mitgewirkt hat, mit „Aber HALLo“ die besten und liebsten Szenen seines kabarettistischen Oeuvres. Diesen speziellen Abend sollte man sich nicht entgehen lassen. Denn wann wird schon einmal eine Bauchweh-vor-Lachen-Garantie versprochen?

.
 
 

Kartenreservierung

ECKDATEN:

 

Datum

Mittwoch, 28.7.21
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

 

Ort

Altstadtpark Hall
Krippgasse 11
6060 Hall in Tirol

 

Eintritt

VVK EUR 20,00 / 15,00 (erm,)
AK EUR 24,00 / 19,00 (erm.)

 

Coronaregeln

Zutritt unter den zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Corona-Regeln für Veranstaltungen.

Wichtig: Bitte informieren Sie sich kurz vor dem Besuch nochmals über die aktuellen Vorschriften hier.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.