Die erste weltweite Theremin-Schule von und mit Dorit Chrysler
für Jugendliche und Erwachsene

Das Theremin, 1919 von Lev Termen erfunden, ist das älteste elektronische Musikinstrument der Welt. Es wird ohne direkte Berührung gespielt und reagiert über zwei Antennen unmittelbar auf die Bewegungen der Hände. Die gebürtige Grazerin und Wahl-New-Yorkerin Dorit Chrysler ist eine der wenigen Theremin-VirtuosInnen weltweit. Vor kurzem rief sie die „First Theremin School worldwide for Children & Adults“ ins Leben.

In Zusammenarbeit mit Museen und Institutionen wie dem Museum of Contemporary Art Detroit, der Pioneer Works Brooklyn oder der Moog Music Factory in Ashville hielt sie begeistert angenommene Workshops ab. Auf dem Wiener Popfest 2015 fand die „Kid Cool Theremin School“ erstmals in Europa statt. Nun kommt sie nach Hall ins Stromboli und enführt Menschen ab vier Jahren in die phantastische Klangwelt des Theremins.

Workshopleitung: Dorit Chrysler

Hinweis: 12.3.16 · 21.00 – Konzert Dorit Chrysler und Rainer von Vielen im Stromboli.

 
 
 
 

Kartenreservierung

Leider nicht mehr möglich

 

ECKDATEN:

 

Datum

Sonntag, 13.03.2016
17:00-18:00

 

weitere Aufführungen

14:00-14:45 für Kinder ab 4
15:30-16:30 für Kinder ab 7

 

Ort

Kulturlabor Stromboli
Krippgasse 11
6060 Hall in Tirol

 

Eintritt

Unkostenbeitrag: € 10,00 (Kinder 4-6), € 12,00 (Kinder ab 7, Jugendliche), € 15,00 (Erwachsene)

 

Altersempfehlung

7+

Geheime Geschenke

Im Sinne des Advents deuten wir die 2-G-Regel einfach einmal um: ,,Geheime Geschenke" kann man hier kontaktlos bestellen

 

Stromboli Reisepass-Jahresabo
Zustellung per Post bis 24.12. bei Bestellung bis spätestens 17.12.21.
Abholung im Büro bis 20.12.21 möglich.
---> online bestellen

Kinderprogramm 10er-Block
Zustellung per Post bis 24.12. bei Bestellung bis spätestens 17.12.21.
Abholung im Büro bis 20.12.21 möglich.
---> online bestellen

Tickets für Stromboli-Veranstaltungen
---> online bestellen

Gutscheine für Veranstaltungen oder den Barbesuch
Bitte um kurzes Mail an kulturlabor@stromboli.at

 

Lass die leeren Kassen wieder klingeln

Mit dem Kauf einer fiktiven Eintrittskarte oder eines fiktiven Biers hilfst du dem Stromboli dabei, auch den vierten Lockdown zu überstehen und in Zukunft für weitere kulturelle Ausbrüche zu sorgen.


über Kreditkarte/Paypal


per Überweisung
IBAN AT 86 3636 2000 0008 6991
Kontoinhaber: Kulturlabor Stromboli - Verein zur Förderung kultureller Aktivitäten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.