AUSVERKAUFT
Achtung: reservierte Tickets werden bis 21.00 Uhr zurückgehalten!!!


Support: Dirty Sound Magnet, DJ Tom Tanzer

Psychedelic-Progressive-Rock-Kaliber der Extraklasse

,,Das rumort gewaltig im Untergrund", schreibt das Reeperbahn Festival über Mother's Cake. Und recht haben sie. Seit ihrer Gründung im Jahr 2008 haben die beiden Studioalben Creation's Finest (2012/feat. Ikey Owens, Ex-Keyboarder von The Mars Volta, Jack White) und Love The Filth (2015) schon eine Menge Staub aufgewirbelt.

2014 erschien das Live-Album ,,Off The Beaten Track", das perfekt die rohe, pure Energie ihrer Shows einfängt, die auch schon etliche Rock-Größen aufhorchen ließ. Bands wie die Omar Rodriguez Lopez Group, Deftones, Iggy Pop and the Stooges, Limp Bizkit, Wolfmother, Anathema, Pentagram, DeWolff, uvm. lassen Mother's Cake genau wegen dieser Energie ihre Shows quer durch Europa und Australien eröffnen.


Mit ,,No Rhyme, No Reason" meldeten sie sich 2017 zurück und lieferten ein weiteres Psychedelic/Progressive-Rock-Kaliber der Güteklasse A ab. Funky Rhythmen, asymmetrische Melodien und wütender Gesang sind immer noch die Hauptzutaten des Kuchens, gleichzeitig geht es diesmal songorientierter und deutlich bunter vor sich geht.

 

Genasuo freuen kann man sich auch auf Dirty Sound Magnet, die vor der Show von Mother's Cake spielen werden. Das mystische Power Rock Trio aus der Schweiz wartet mit facettenreichen Kompositionen und einer einzigartigen Virtuosität auf. Von ergreifenden und energetischen Rock 'n' Roll Songs bis hin zu Psychadelic stellen Dirty Sound Magnet ein überwältigendes Erlebnis für jede/n MusikliebhaberIn dar. Raue Ausbrüche elektrisierender Energie können sich hier in vielschichtige und mystische Landschaften verwandeln. Das Auge sieht drei Musiker, aber das Ohr hört ein Orchester!

Ihr zweites Album „Western Lies“ wurde im Mai 2017 veröffentlicht und führte gereadewegs zu einer nie endenden Europa-Tour. Auf metaphorische und sarkastische Art und Weise kritisieren die Band darin unsere kapitalistische Gesellschaft. Die Atmosphäre ist düster, aufwühlend und voller Mystik. Spuren von Filmmusik, inspirierende und kraftvolle Rocksongs, elektronische Loops, einzigartige Gitarren-Soli und verträumte Melodien nehmen das Publikum mit auf eine unerwartete musikalische Reise.

 

motherscake.com

dirtysoundmagnet.ch

 
 
 

AUSVERKAUFT - KEINE RESERVIERUNG MÖGLICH

 

ECKDATEN:

 

Datum

Freitag, 02.03.18
Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr

 

Ort

Kulturlabor Stromboli
Krippgasse 11
6060 Hall in Tirol

 

Eintritt

EUR 18,00 / 15,00 (erm.)
Ermäßigter Eintrittspreis gilt für SchülerInnen, StudentInnen, Lehrlinge, Präsenzdiener, Stromboli-Mitglieder, 10% Ermäßigung für Ö1-Clubmitglieder und TonArtTirol-Mitglieder. Kinder und Jugendliche unter 19 zahlen generell € 7,00.


Stehplätze, freie Platzwahl

0
0
0
s2smodern
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen