Grenzüberschreitende Stromboli-Drei-Königstradition

Volksmusik kennt keine Grenzen. Mit seiner interkulturellen Besetzung verbindet der „Orient Okzident Express“ Tradition und Neues.

Nach dem Motto „Kann ein Kulturschock den Schock mildern, den mir meine eigene Kultur bringt?“, kommen die sechs Musiker mit ihren unterschiedlichen Herkünften, Namen und Instrumenten in Tirol zusammen, um den Orient mit dem Okzident musikalisch zu verbinden. Heraus kommt ein lebhafter Mix aus kurdischen, mazedonischen, bosnischen und österreichischen Akzenten.

Im Anschluss Weaving Wildstyle Worldbeat: ein weltweites musikalische Netz – gewebt von DJ Yoshi.

 
 

Kartenreservierung

Wenn eine Veranstaltung ausverkauft ist, geben wir das auf der Website und am Anrufbeantworter bekannt. Solange das Formular online ist, können Karten für den gewünschten Termin reserviert werden.
bitte so eingeben: xxxx-xxxxxxxxxx z.B. 0650-123456789
Bei Bedarf werden sich MitarbeiterInnen vom Flüchtlingsheim bei mir melden.
Spamschutz
Bitte unbedingt folgende Erklärung bestätigen, sonst wird die Anmeldung als Spam eingestuft und nicht zugestellt.
Achtung
Nur wenn nach dem klicken auf "reservieren" eine Bestätigung erscheint, war die Anmeldung erfolgreich.

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

ECKDATEN:

 

Datum

Samstag, 9.1.2016
Beginn: 21:00
Abendkasse/Einlass: 20:00

 

Ort

Kulturlabor Stromboli
Krippgasse 11
6060 Hall in Tirol

 

Eintritt

€ 9,00 / 7,00 (erm.)

 

Ermäßigter Preis gilt für SchülerInnen, Lehrlinge, Präsenzdiener, StudentInnen bis 27, Stromboli-Mitglieder, Raika-Club-Mitglieder
10% Ermäßigung für Ö1-Club- und TonArtTirol-Mitglieder

0
0
0
s2smodern