Eine Kooperation mit dem Südtirol Jazzfestival

In den letzten Jahren ist das Südtirol Jazzfestival immer mehr zu einem Treffpunkt junger, innovativer MusikerInnen aus aller Welt geworden. Häufig gehörten sie einem Kollektiv oder einer sogenannten Werkstatt an.

Das Festival vergab auch regelmäßig Kompositionsaufträge an MusikerInnen der Euregio, regte die Bildung neuer Formationen an und ermöglichte zahlreiche Auftritte.
Daraus entstand die Idee einer Euregio Werkstatt als fixe, beim Festival angesiedelte Einrichtung mit einer über den Festivalzeitraum hinausreichenden Tätigkeit. In der Jazzwerkstatt lernen jungen MusikerInnen die Grundlagen der Improvisation kennen und werden ermutigt, eine eigene musikalische Sprache zu entwickeln. Sie verlassen bekannte Pfade und begeben sich auf das oft unsichere Feld des Experimentierens und Probierens.
Nun ist die die Euregio Jazzwerkstatt erstmals zu Gast in Hall im Stromboli. Vom 10. bis zum 12. Oktober treffen sich hier junge MusikerInnen aus Tirol, dem Trentino und Südtirol, um gemeinsam zu musizieren, improvisieren, arrangieren …
Am 11. und 12. Oktober werden jeweils am Abend die Ergebnisse öffentlich präsentiert.

www.suedtiroljazzfestival.com

 
 

Kartenreservierung

keine Reservierung notwendig

 

ECKDATEN:

 

Datum

Donnerstag, 12.10.17
Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr

 

Ort

Kulturlabor Stromboli
Krippgasse 11
6060 Hall in Tirol

 

Eintritt

freiwillige Spenden

 

Sitz- und Stehplätze, freie Platzwahl

0
0
0
s2smodern