Ein Heimspiel als Abschlusskonzert

Die zwei Studierenden des Konservatoriums für Jazz und improvisierte Musik Innsbruck Georg Ebster und Petra Baldauf laden zu ihren Abschlusskonzerten ins Kulturlabor Stromboli.

Mit dem Namen „Das Ende der Monarchie" betitelt Georg Ebster ironisch sein Abschlussprogramm. Georg Ebster erzählt musikalisch von der Zeit in einem fiktiven Schloss, dem Ende der dort herrschenden Monarchie und der darauffolgenden Ostrakisierung des Schlossherren.

Ein schwungvoll kreatives Konzert wird Petra Baldauf (Saxophon) mit ihrer Band Gentlemen's Agreement darbieten. Eigenkompositionen und  Improvisation bilden dabei den Rahmen für den einzigartigen Sound dieser Formation. Petra Baldaus Abschlusskonzert besteht ausschließlich aus eigens von ihr für diesen Abend komponierten Stücken, die im Kulturlabor uraufgeführt werden.

 
 
Foto: Baldauf
Grafik: Meintlberg
 
 

Kartenreservierung

keine Reservierung notwendig

 

ECKDATEN:

 

Datum

Dienstag, 29.9.2015
Beginn: 20:00
Einlass: 19:30
 

 

Ort

Kulturlabor Stromboli
Krippgasse 11
6060 Hall in Tirol

 

Eintritt

freiwillige Spenden

0
0
0
s2smodern
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen