Pop und TV, Trash und Theorie, Diskurs und Dilemma

Postmodern Talking ist ein theatrales Talkshow-Format, das seit 2016 von einem schrillen Performance-Ensemble rund um den charmant-cholerischen Showmaster Franz-Xaver Franz präsentiert wird.
Bei der aktuellen Ausgabe serviert er gemeinsam mit Radieschenprinzessin Martin Fritz und Diskurs-

Djane Lia Sudermann einen bunten Blumenstrauß, der von der Sprache der Katzen über Schuldfragen aller Art bis hin zur anti-koitalen Lebensart reicht. Grundlage bildet dabei bizarres Archivmaterial aus dem echten Fernsehen, das zwar keine Wünsche, aber alle Fragen offen lasst.

,,seit der grünmandl nimmer ist, mei was sollen wir sagen? wir könnten jetzt nix bedeutendes sagen, gell xaver? wir sind viel daheim, tun a bissl fernseh schaugen, money maker und die stöckl. sonst is nix los. naja nix is vielleicht zu viel gsagt, aber viel is nicht los. oder xaver? er schlafft schon."
(In Anlehnung an einen berühmten Grünmandl-Polt-Sketch)

 
 
 
 

Kartenreservierung

Wenn eine Veranstaltung ausverkauft ist, geben wir das auf der Website und am Anrufbeantworter bekannt. Solange das Formular online ist, können Karten für den gewünschten Termin reserviert werden.
bitte so eingeben: xxxx-xxxxxxxxxx z.B. 0650-123456789
Bei Bedarf werden sich MitarbeiterInnen vom Flüchtlingsheim bei mir melden.
Spamschutz
Bitte unbedingt folgende Erklärung bestätigen, sonst wird die Anmeldung als Spam eingestuft und nicht zugestellt.
Achtung
Nur wenn nach dem klicken auf "reservieren" eine Bestätigung erscheint, war die Anmeldung erfolgreich.

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

 

ECKDATEN:

 

Datum

Freitag, 07.02.2020
Beginn: 20.30 Uhr
Einlass: 20.00 Uhr

 

weitere Aufführungen

Do 06.02.20 20:30
Postmodern Talking

 

Ort

Kulturlabor Stromboli
Krippgasse 11
6060 Hall in Tirol

 

Eintritt

EUR 10,00 / 8,00 (erm.)
Ermäßigter Eintrittspreis gilt für SchülerInnen, StudentInnen, Lehrlinge, Präsenzdiener, Stromboli-Mitglieder, 10% Ermäßigung für Ö1-Clubmitglieder und TonArtTirol-Mitglieder. Kinder und Jugendliche unter 19 zahlen generell € 7,00.


Sitzplätze, freie Platzwahl

0
0
0
s2sdefault
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.