Ein filmisches Porträt von Florian Grünmandl

Florian Grünmandl hat seinen Vater immer wieder filmisch begleitet. In seiner Arbeit porträtiert er sowohl den Künstler als auch den Privatmenschen.

Die Filmvorführung findet an Otto Grünmandls 20. Todestag statt und leitet das Ende der Ausstellung ,,Grünmandl. Geschichte. Gedanken. Bilder." ein.

18.30 Uhr Kuratorinnenführung mit Florian Grünmandl durch die Ausstellung ,,Grünmandl Geschichte. Gedanken. Bilder" im Stadtmuseum Hall.
Teilnahme kostenlos, Anmeldung nicht erforderlich

 
 
 
 

 

 
 
 

 

 

Reservierung Zählkarten

Wenn eine Veranstaltung ausverkauft ist, geben wir das auf der Website und am Anrufbeantworter bekannt. Solange das Formular online ist, können Karten für den gewünschten Termin reserviert werden.
bitte so eingeben: xxxx-xxxxxxxxxx z.B. 0650-123456789
Bei Bedarf werden sich MitarbeiterInnen vom Flüchtlingsheim bei mir melden.
Spamschutz
Bitte unbedingt folgende Erklärung bestätigen, sonst wird die Anmeldung als Spam eingestuft und nicht zugestellt.
Achtung
Nur wenn nach dem klicken auf "reservieren" eine Bestätigung erscheint, war die Anmeldung erfolgreich.

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

 

ECKDATEN:

 

Datum

Dienstag 03.03.20
Beginn: 20.00 Uhr
Einlass: 20.30 Uhr

 

Ort

Kulturlabor Stromboli
Krippgasse 11
6060 Hall in Tirol

 

Eintritt

freiwillige Spenden
Sitzplätze, freie Platzwahl

0
0
0
s2sdefault
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.