Digitales Fotografieren – vom Motiv zum perfekten Bild

3-teiliger praxisorientierter Workshop mit Profiwissen für den Eigengebrauch

 

Die Teilnehmenden können digitale Fotos optimieren, bearbeiten und verwalten.
Sie sind in der Lage die bearbeiteten Fotos in individuellen Präsentationen, entweder digital (z.B.
Internet, Beamer, TV), oder als Ausdruck zur Verfügung zu stellen.
Dazu lernen sie die wichtigsten Schritte von einem packenden Motiv zu einem erfreulichen Foto:

  • In der Umgebung von Hall schärfen sie ihr Auge für die Auswahl der Motive.
  • Sie lernen ihre Digitalkamera professionell, dem gewählte Motiv entsprechend einzustellen.
  • Am Computer bearbeiten und optimieren sie die gemachten Bilder.
  • Sie formatieren die Bilder so, dass sie auf die gewünschte Art weiter verwendet und präsentiert werden können.

Zielpublikum: Besitzer von digitalen Spiegelreflexkameras oder Kameras mit raw-Format und
manueller Einstellmöglichkeit

 

Termine:
Mittwoch, 09.12.2015, 18:00-22:00 Uhr,
Samstag, 12.12.2015, 9:00 Uhr, ganztägig auswärts (Sonntag, 13.12.: Ersatztermin
bei schlechtem Wetter)
Mittwoch, 16.12.2015, 18:00- 22:00 Uhr

Ort bzw. Treffpunkt:  Kulturlabor Stromboli 1.Stock, Hall
Kosten: € 170.-
Schüler, Lehrlinge & Studenten, Vereinsmitglieder und Reisepassinhaber: € 140.--
Workshopleitung: Florian Schneider (People- und Werbefotograf für Firmen und Magazine innerhalb und außerhalb Tirols)
Mitzubringen: Digitale Spiegelreflexkamera, manuell einstellbar

1. Termin: Einführungsabend
Einführung in die Fotografie (mit digitalen Spiegelreflexkameras), Belichtungsmessung, Belichtungsfunktionen, Brennweiten, Objektivwahl, Farbräume, Farbtemperaturen, Bildformate: Raw / Tiff / JPEG 2

2. Termin: Praxistag
Fotografieren unter Begleitung, Arbeiten mit Handblitz,  Landschaft, Portrait, Schnappschuss, Makro, Speichern unterwegs

3.Termin: Ausarbeitungsabend / Aperture und Lightroom
Einführung Ausarbeitung / Bildspeicherung, Kalibrierung des Systems, Arbeiten mit Aperture oder Adobe Lightroom,  Farbräume, Bildformate, Bildanwendung, Präsentation


Als Vorgeschmack auf das Festival im November bietet das LADY*FEST-Kollektiv vor Ort folgende Programmpunkte in Hall:

Fem.Slam: Mit ihrem feministischen Open Mic will die Aktion Kritische Schüler_innen Frauen* aktiv fördern den Platz einzunehmen, der ihnen* zusteht sowie Frauen*freiräume schaffen, in denen sich Frauen* vernetzen und bestärken können.

Canine: Hardcore Punk all the way from Sydney. Mit den Schreiattacken der Sängerin wüten wir gegen das Patriarchat!

 
 
 
 
 

Anmeldung

Bei Interesse bald anmelden unter: 0676-5449501 oder
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

ECKDATEN:

 

Beginn

Mittwoch, 9.12.2015 18:00-22:00

 

weitere Termine

12.12.2015 09:00
16.12.2015 18:00-22:00

 

Ort bzw. Treffpunkt

Kulturlabor Stromboli
Krippgasse 11
6060 Hall in Tirol

 

Teilnahmegebühr

Kosten: € 170.-
Schüler, Lehrlinge & Studenten, Vereinsmitglieder und Reisepassinhaber: € 140.--

0
0
0
s2sdefault
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen