WORKSHOP VOLL!

Retro-Kosole selber bauen
Für Kinder und Jugendliche

Pong - von Atari 1972 entwickelt - ist als das erste Videospiel bekannt geworden, das es zu weltweiter Popularität schaffte. Das Spiel läuft nach dem einfachen Ping-Pong- bzw. Tischtennis-Prinzip.

Ein Punkt bewegt sich auf dem Bildschirm hin und her und muss von den beiden SpielerInnen mittels eines vertikalen Striches immer wieder zurück geschlagen werden. Wir reisen zurück in die 70er Jahre, löten und programmieren, was das Zeug hält - und erschaffen unsere eigene Pong-Konsole! Aber voher bauen wir uns noch schnell die Zeitmaschine, die uns in die 70er Jahre bringt ...
 

 
 
 
 

Workshop voll

 

ECKDATEN:

 

Datum

Freitag, 19.10.2018
15:00 - 17:00 Uhr

 

Ort

Kulturlabor Stromboli / 1. Stock
Krippgasse 11
6060 Hall in Tirol
 

Workshopleitung
Stefan Lang


Reisegepäck
bequeme Kleidung

 

Eintritt

EUR 10,00/EUR 8,00 (Geschwister, Mitglieder)

 

Altersempfehlung

10+

0
0
0
s2sdefault
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen