VORSTELLUNG ABGESAGT!!!

 

 

Ein Stück von Stefan Abermann

Theater StromBomBoli (A)    

Früher einmal hatte Arnos Opa eine große Leidenschaft: Er war begeisterter Startrek-Fan. Und während Arno die Serie gar nicht  kennt, kennt sein Opa nichts anderes mehr: Denn heute hat er eine eigenartige Krankheit, die ihn alles vergessen lässt. Übrig sind nur noch Raumschiffe, Sternenföderationen und weit entfernte Planeten.

Das Auftragsstück des Tiroler Autors Stefan Abermann handelt davon, wie wichtig gemeinsame Erinnerungen sind und wie verbindend es ist, diese neu zu entdecken.

Regie: Alexander Kratzer; Autor: Stefan Abermann; Bühne/Kostüme: Lisa Überbacher; Musik: Christian Martinek; Licht: Alexander Wagner; Produktionsleitung: Renée Jud; Schauspiel: Christina Stallbaumer,Wolfgang Hundegger,Benjamin Lang;

 

 
 
 

Kartenreservierung

 

ECKDATEN:

 

Datum

Freitag, 23.10.2015
19:00

 

weitere Aufführungen

um 10:00

 

Ort

Kulturlabor Stromboli
Krippgasse 11
6060 Hall in Tirol

 

Eintritt

€ 7,00 (Kindereinheitspreis für Klein und Groß)
Schulklassen: € 6,00 / Begleitpersonen frei

0
0
0
s2smodern