Theater des Kindes (A)

Ein Theaterstück über die Kraft der Erinnerung

Sie kommt aus dem Nichts, ist plötzlich da und erzählt: Molly Mondschein, eine seltsam gekleidete Frau mit zerzaustem Haar, kommt mit sonderbaren Gepäckstücken ins Stromboli. Sie ist fröhlich und redselig, jedoch sehr vergesslich. Obwohl sie gleich zu Anfang schon vergessen hat, was sie eigentlich sagen wollte, redet sie sich in Windeseile in Fahrt.  Aus Taschen und Koffern zieht Molly Zettel, ein Telefon, Bilder, Tanzschuhe und Strickzeug und erzählt die dazugehörigen Geschichten. Allerdings ist es nicht ganz klar ob die Geschichten die sie erzählt wahr oder doch nur erfunden sind.


Ein berührendes Stück - poetisch und clownesk - über die Kraft der Erinnerung, die Halt gibt gegen Traurigkeit, Angst und Einsamkeit, über die Macht der Phantasie und den Zauber des Erzählens.


Autor: Brendan Murray; Regie: Alexander Kratzer; Musik: Andy Baum
Dauer: ca. 50 Minuten

 
 
 
 

Kartenreservierung

Wenn eine Veranstaltung ausverkauft ist, geben wir das auf der Website und am Anrufbeantworter bekannt. Solange das Formular online ist, können Karten für den gewünschten Termin reserviert werden.
bitte so eingeben: xxxx-xxxxxxxxxx z.B. 0650-123456789
Bei Bedarf werden sich MitarbeiterInnen vom Flüchtlingsheim bei mir melden.
Spamschutz
Bitte unbedingt folgende Erklärung bestätigen, sonst wird die Anmeldung als Spam eingestuft und nicht zugestellt.
Achtung
Nur wenn nach dem klicken auf "reservieren" eine Bestätigung erscheint, war die Anmeldung erfolgreich.

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

 

ECKDATEN:

 

Datum

Samstag, 6.10.2018
Einlass: 14:45 Uhr
Beginn: 15:00 Uhr

 

 

Ort

Kulturlabor Stromboli
Krippgasse 11
6060 Hall in Tirol

 

Eintritt
EUR 7,00 (Einheitspreis für Groß und Klein)
Sitzplätze, freie Platzwahl

 

Altersempfehlung

5+

0
0
0
s2sdefault
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen