Geräuschtheater    
Peter Kus (SLO)

Die Geschichte spielt in einer Küche, in der die ZuschauerInnen zu Gast sind.
Aber der Koch hat seinen Geschmackssinn verloren. Wie kann er nun sein Menü zubereiten? Ganz einfach: Er übersetzt den Geschmack der Speisen in Töne. Er kocht also Töne und serviert sie seinen Gästen in einem mehrgängigen musikalischen Menü.

Abgeschmeckt wird mit den Ohren. Nicht nur die Musik ist hörenswert, auch die Musikinstrumente, auf denen die Sounds zubereitet werden, sind besonders und einzigartig.
Ein unterhaltsames Hör- und Schauerlebnis!

Regie: Peter Kus, Miha Arh
Autor, Darsteller, Musik: Peter Kus, www.peterkus.net
Dauer: 45 min

 


Die Aufführung im Stromboli ist Deutsch!
 
 

Kartenreservierung

Wenn eine Veranstaltung ausverkauft ist, geben wir das auf der Website und am Anrufbeantworter bekannt. Solange das Formular online ist, können Karten für den gewünschten Termin reserviert werden.
bitte so eingeben: xxxx-xxxxxxxxxx z.B. 0650-123456789
Spamschutz
Bitte unbedingt folgende Erklärung bestätigen, sonst wird die Anmeldung als Spam eingestuft und nicht zugestellt.
Achtung
Nur wenn nach dem Klick auf "anfragen" eine Bestätigung erscheint, wurde die Anfrage übermittelt.

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

 

ECKDATEN:

 

Datum

Montag 04.02.19 09:30
 

 

weitere Aufführungen

So 03.02.19 · 15.00 Uhr

 

Ort

Kulturlabor Stromboli
Krippgasse 11
6060 Hall in Tirol

 

Eintritt

EUR 6,00 (Preis für Kindergarten/Schulklassen, Begleitpersonen frei)
Sitzplätze, freie Platzwahl

 

Altersempfehlung

5+

0
0
0
s2sdefault
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen